Lorenz Hollstegge

zum Profil

Sonne und Regen. Im richtigen Moment ein schönes Schauspiel

Felix Schmeink

zum Profil

Willkommen, Willkommen!

Felix Schmeink

zum Profil

Lichter im Himmel Knallen in den Ohren Rauch in der Luft Das nenne ich Feuerwerk!

Felix Schmeink

zum Profil

Wald- Berge- Österreich

Felix Schmeink

zum Profil

Drachen steigen- Einfach mal in den Himmel schauen, den bunten Fleck im Himmel verfolgen. Es ist als wenn man einfach alle Gedanken mit dem Drachen nach oben lässt. Sie durch diesen riesige blaue Zelt schweben lässt. Beruhigend

Felix Schmeink

zum Profil

Schon damals bei den alten Ägyptern wurde das "Miteinander" in Kunstwerken gepriesen. Heute sieht das "Miteinander" oft ganz anders aus- nicht nur im positiven Sinne. Aber wenn schon damals Kunstwerke dazu gemacht wurden, dürfte es heute wohl nicht so

Felix Schmeink

zum Profil

Felix Schmeink

zum Profil

Bocholt? Fahrradstadt!

Felix Schmeink

zum Profil

Urlaub-Sommer-Carolinensiel-schöne Bilder. Kleine Erinnerungsstücke an die schöne Zeit.

Felix Schmeink

zum Profil

Tiere im Zoo- Schön anzuschauen, gesichert vor Wilderern. Aber... ein Leben in Gefangenschaft, zu wenig Bewegungsfreiraum, anderes Klima. Ist das richtig?

Felix Schmeink

zum Profil

Der Weg des Lebens

Jaqueline Enning

zum Profil

Die Quelle des Leben

Jaqueline Enning

zum Profil

Die Hoffnung

Jaqueline Enning

zum Profil

Mein Hobby

Marie Elsweier

zum Profil

Marie Elsweier

zum Profil

Eine Haustür die viele ein und aus gehen gesehen hat.

Marie Elsweier

zum Profil

Sie wollte einmal eine Königin sein! :-) Schützenfest 2016

Marie Elsweier

zum Profil

Marie Elsweier

zum Profil

Silvester 2016

Marie Elsweier

zum Profil

Marie Elsweier

zum Profil

Silvester 2016

Marie Elsweier

zum Profil

Holz

Marie Elsweier

zum Profil

Diese aufgehende Blüte einer Kaktee fand ich sehr schön.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Bei diesem bild war das Rotkehlchen weniger, als eine Armlänge entfernt von mir. Es war toller Moment für mich. Es hüpfte noch lange bei mir im Garten rum, während ich arbeitete.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Marie Elsweier

zum Profil

Mein Hobby

Marie Elsweier

zum Profil

Sonnenaufgang

Marie Elsweier

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Die Kontraste fand ich in der Sonne sehr schön.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Eine Smaragdeidechse in der Toskana/Italien.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Eine Möwe an der Nordsee.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Ein Admiral in der Sonne.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Eine Struktur, die ich zufällig fotografierte.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Als ich Abends einen Spaziergang gemacht habe, kam dieses tolle Licht am Aa-See zum Vorschein.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Bei diesem Bild hat mir die Farbintensität so gut gefallen.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Dieses Bild ist im Kamin enstanden. Es sieht wie ein feuriger Geist aus.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Marie Elsweier

zum Profil

Es war ein schöner Moment,als die junge Kohlmeise (gerde erst aus dem Nest geflogen) direkt in die Linse schaute.

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Dies war ursprünglich ein Stück Rinde im Feuer. Nach kurzer Zeit hatten sich vorne 5 "Finger" gebildet. Ich habe mir den Namen "DIe heilige Hand des Geistes überlegt".

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Lorenz Hollstegge

zum Profil

Lorenz Hollstegge

zum Profil

Lorenz Hollstegge

zum Profil

Lorenz Hollstegge

zum Profil

Lorenz Hollstegge

zum Profil

Lorenz Hollstegge

zum Profil

Kapelle in einem kleinen holländischen Kloster

Gereon Hollstegge

zum Profil

Die schnelle Tasse Kaffee zwischendurch

Gereon Hollstegge

zum Profil

Heißer Kakao beim Adventsbasar

Gereon Hollstegge

zum Profil

Strandtreppe im Sonnenuntergang

Gereon Hollstegge

zum Profil

Mary-Cap

Gereon Hollstegge

zum Profil

Fischerboot auf dem See Genezareth

Gereon Hollstegge

zum Profil

Auf dem Esel durch die israelische Wüste

Gereon Hollstegge

zum Profil

Zwei echte Löwen

Gereon Hollstegge

zum Profil

Mit Leib und Seele singen

Gereon Hollstegge

zum Profil

Gewürzsäcke auf einem Basar in Israel

Gereon Hollstegge

zum Profil

Auch wenn Alltagsstress dich überrollt, vergiss nie, die süßen Seiten des Lebens zu genießen! - Bremen

Johanna Hollstegge

zum Profil

Geburtstag ist wohl - keine Frage - der schönste aller Feiertage! - Bremen

Johanna Hollstegge

zum Profil

Gute Gespräche verlängern Freundschaften und reinigen die Seele. - Cafe Extrablatt, Haltern am See

Johanna Hollstegge

zum Profil

Friendship: if words can say nothing, you know exactly what I mean. Grüße an mein indisches Mädchen! :*

Johanna Hollstegge

zum Profil

Mitten im Leben ganz bei mir zu Hause sein, was ich auch tue, du bist mir nah. Will ich hoch hinaus, bist du meine Kraft. Tausend Wege stehen mir offen, doch ich geh meinen! Von dir gesichert - entschieden Ich sein! - Leuchtturm und Denkmal eines alt

Johanna Hollstegge

zum Profil

Walking in a winter-wonderland... - Frost am Strand, Egmond aan Zee

Johanna Hollstegge

zum Profil

Manchmal hast du Lust und Kraft, eifach in den Himmel zu springen und allen zu zeigen, was in dir steckt!

Johanna Hollstegge

zum Profil

Wenn du lachst, lache ich auch. Wenn du weinst, weine ich auch. Und wenn du von der Brücke springst, klettere ich ins Boot und rette dich, du Dummkopf! - weil man sich bei Freunden wohlfühlt

Johanna Hollstegge

zum Profil

"Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit!" (Aristoteles)

Johanna Hollstegge

zum Profil

Denn wenn ich groß bin, dann werde ich Prinzessin. - Schloss Loburg, Ostbevern

Johanna Hollstegge

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

Nele Hörner

zum Profil

"Der kreativste Künstler ist die Natur." ~Andreas Tenzer~

Nele Hörner

zum Profil

Fiona Lage

zum Profil

Fiona Lage

zum Profil

Fiona Lage

zum Profil

Fiona Lage

zum Profil

Fiona Lage

zum Profil

Fiona Lage

zum Profil

Jamirul Islam, Ein Foto von der Flucht, auch wenn dieses Motiv aus Griechenland für uns erstmal wie Urlaub aussieht

Karin Grummert

zum Profil

Jamirul Islam, Fluchtpunkt - Sein Interesse gilt der Perspektive - Die Bäume werden nach hinten immer kleiner

Karin Grummert

zum Profil

Jamirul Islam, Erinnerung an Bangladesh, das gelbe Blütenmeer steht in einem interessanten Kontrast zu seinen Familienangehörigen

Karin Grummert

zum Profil

Jamirul Islam, Auch Sackgassen und Grenzen gehören zum Leben - hier geht es erstmal nicht weiter

Karin Grummert

zum Profil

Yaser Taheri, Training - ein langer Prozess

Karin Grummert

zum Profil

Yaser Taheri, Training

Karin Grummert

zum Profil

Govind Garg, Beschleunigung im Freien Fall: Die Reise geht abwääääääärts!

Karin Grummert

zum Profil

Govind Garg, Kirmes in Bocholt

Karin Grummert

zum Profil

Govind Garg, Las Vegas so nah - in Bocholt auf der Kirmes

Karin Grummert

zum Profil

Govind Garg, Vergänglichkeit

Karin Grummert

zum Profil

Govind Garg, Fahrradtour mit Freunden

Karin Grummert

zum Profil

Govind Garg, Klettern am Bocholter Aasee

Karin Grummert

zum Profil

Govind Garg, Durch seine Flucht nach Deutschland hat Govind dieses typische Getränk erst kennengelernt

Karin Grummert

zum Profil

Amiri Hassibulla, Die Akademie Klausenhof gehört zu seinem neuen Leben in Deutschland, denn hier findet sein Deutschkurs statt.

Karin Grummert

zum Profil

Amiri Hassibulla, Heute wurden im Deutschunterricht die Formen der Vergangenheit gelernt, es liegt noch eine lange Reise vor ihm...

Karin Grummert

zum Profil

Marvin Theis

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Dies ist die alte Radrennbahn des Bocholter RC77. Heute aufgefüllt mit Erde ist nichts mehr von der Radrennbahn zu sehen.

Marvin Theis

zum Profil

Kölner Südbrücke bei Nacht. 1,1 Mio Einwohner und dennoch ist die Brücke menschenleer.

Marvin Theis

zum Profil

Köln bei Nacht. Blick auf die Kranhäuser und dem Dom.

Marvin Theis

zum Profil

Weltcup Skispringen Willingen `15

Marvin Theis

zum Profil

Eurofighter im Tiefflug über Merzenich.

Marvin Theis

zum Profil

Lara Harter

zum Profil

Stolberger Wald. An diesem stillgelegtem Truppenübungsplatz finden sich heute noch 5 stillgelegte Panzer die zur damaligen Zeit als Hartziele dienten. Mittlerweile werden sie von der Natur zurückerobert.

Marvin Theis

zum Profil

Nebel bei Nacht.

Marvin Theis

zum Profil

Herbstimpressionen aus Kölns ,,Forstbotanischem Garten"

Marvin Theis

zum Profil

Lost Place Hammersen. Ein Denkmal im Bocholter Westen. Jahrelang stand es leer und wurde von der Natur zurückerobert. Derzeit wird es saniert.

Marvin Theis

zum Profil

Lost Place Hammersen. Ein Denkmal im Bocholter Westen. Jahrelang stand es leer und wurde von der Natur zurückerobert. Derzeit wird es saniert.

Marvin Theis

zum Profil

Eine Blick ins Grüne welcher gleich wieder nach draußen lockt. Entstanden im Vardingholter Venn nahe Bocholt.

Marvin Theis

zum Profil

Rhedebrügge; Zuhause ist es doch am schönsten. Tolle Farben an einem sonnigem Herbsttag. Einem Moment nach dem das Bild entstand schreckte ein Bussard auf und flog entlang des Weges von uns weg.

Marvin Theis

zum Profil

Lost Place Hammersen. Ein Denkmal im Bocholter Westen. Jahrelang stand es leer und wurde von der Natur zurückerobert. Derzeit wird es saniert.

Marvin Theis

zum Profil

Ein Bild mit tollen Farben, welches mich immer wieder an eine Postkarte erinnert. Entstanden ist es beim Bocholter Lichtersonntag.

Marvin Theis

zum Profil

Für mich ein eindrucksvolles Foto welches am Anfang der Landebahn des Köln-Bonner Flughafens entstanden ist. Nur wenige Meter über einem befinden sich die Maschinen im Landeanflug

Marvin Theis

zum Profil

An diese Stelle sind wir durch reinen Zufall gekommen. Hier befinden wir uns in der Hamburger Petri-Kirche. Hamburgs höchstem Aussichtspunkt mit 132 m. An diesem Tag war das Wetter besonders klar und die Aussicht enorm.

Marvin Theis

zum Profil

Justus Leiting

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Hannah Straatman

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Kilian Krasenbrink

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Fabian Kobs

zum Profil

Lara Harter

zum Profil

Lara Harter

zum Profil

Lara Harter

zum Profil

Joschua Voßhenrich

zum Profil

Österreich im August

Lara Harter

zum Profil

New York, das alltägliche Stadtleben

Lara Harter

zum Profil

New York, in der Nähe des Ground Zero

Lara Harter

zum Profil

Reger Flugbetrieb über Bocholt

Lara Harter

zum Profil

Eisige Winter

Lara Harter

zum Profil

New York bei Nacht, vom Empire State Building

Lara Harter

zum Profil

morgentlicher Sonnenaufgang

Lara Harter

zum Profil

morgentlicher Tau im Sonnenschein

Lara Harter

zum Profil

Bocholter Aasee

Lara Harter

zum Profil

Auch die Wasserfälle legen den Höhenunterschied nicht in einem Mal zurück. Immer schön in kleinen Schritten, auch wenn man vielleicht das Ende noch gar nicht sieht...

Christopher Gassen

zum Profil

Bretter, die die Welt bedeuten! Theater auf dem Weg zur Persönlichkeit. (Stadttheater Bocholt)

Christopher Gassen

zum Profil

Fernbeziehung

Christopher Gassen

zum Profil

Out of the mountain of despair, a stone of hope.

Christopher Gassen

zum Profil

Begradigung und Mensch der Masse oder Leistung und eigene Persönlichkeit?

Christopher Gassen

zum Profil

Flucht nach vorn (ins Ungewisse)...

Christopher Gassen

zum Profil

Viele Wege führen zum Ziel

Christopher Gassen

zum Profil

Der Sprung ins kalte Wasser

Christopher Gassen

zum Profil

Arbeit oder Erholung?

Christopher Gassen

zum Profil

Das Leben genießen! Sich einfach mal "schaukeln" lassen...

Christopher Gassen

zum Profil

Bocholt bei Nacht

Benjamin Unland

zum Profil

Luftballons

Benjamin Unland

zum Profil

Hauptstadt

Benjamin Unland

zum Profil

Stadtwald Bocholt

Jennifer Lösing

zum Profil

Renesse

Jennifer Lösing

zum Profil

Jennifer Lösing

zum Profil

Jennifer Lösing

zum Profil

Renesse

Jennifer Lösing

zum Profil

Stadtwald Bocholt

Jennifer Lösing

zum Profil

Jennifer Lösing

zum Profil

AA See Bocholt

Jennifer Lösing

zum Profil

Rees

Jennifer Lösing

zum Profil

Rees

Jennifer Lösing

zum Profil

Dieses Bild ist kurz vor dem Start des Marathon 2016 in Düsseldorf entstanden

Mareike Schieber

zum Profil

Der farbenfrohe kleine Vogel hinter den Gitterstäben des Zoos in Arnheim

Mareike Schieber

zum Profil

Dir roten Äpfel im Herbst spiegeln die Fruchtbarkeit unserer Erde wieder. Dingdender Heide

Mareike Schieber

zum Profil

Natur und Stille mitten in der Großstadt München, der Englische Garten

Mareike Schieber

zum Profil

Es lohnt sich auch mitten im Winter zur Nordsee zu fahren. Der Tag mit der Familie am Strand war etwas besonderes.

Mareike Schieber

zum Profil

Ein Spaziergang in Dingden an den Teichen

Mareike Schieber

zum Profil

Die Geschwindigkeit des Zuges in Kombination mit dem ausgestorbenen, vereinzelt beleuchteten Bahnhof in Langenfeld macht das Bild für mich besonders.

Mareike Schieber

zum Profil

Der Sonnenuntergang über der Mündung der Lippe in den Rhein

Mareike Schieber

zum Profil

Ein Abendspaziergang an den Dingdener Teichen

Mareike Schieber

zum Profil

Das Bild ist auf den Bahnschienen bei Wesel entstanden. Der Reiz lag in dem Risiko, dass ein Zug kommt. Mein Bruder stand Wache

Mareike Schieber

zum Profil

Der Leuchtturm von Westkapelle (Niederlande) im wunderschönen Abendlicht.

Annika Krüger

zum Profil

Januar 2017 - Das Maisfeld im Winterschlaf

Annika Krüger

zum Profil

Herbstspaziergang auf buntem Laub

Annika Krüger

zum Profil

Toscana Wald

Karl Schieber

zum Profil

Ich und mein bester Freund

Karl Schieber

zum Profil

Toscana Ruine

Karl Schieber

zum Profil

Ich im Blätterregen

Karl Schieber

zum Profil

Sonnenuntergang über Rhede an der B67n in Richtung Bocholt

Annika Krüger

zum Profil

Hamburg meine Perle und meine zweite Heimat

Annika Krüger

zum Profil

Wunderschönes Herbstlicht im Prinzenbusch, Rhede

Annika Krüger

zum Profil

Fuuuuuuuuun

Karl Schieber

zum Profil

atemberaubernder Sonnenuntergang im Nebel

Karl Schieber

zum Profil

Wintergetreide im Morgentau

Karl Schieber

zum Profil

Kieswerkturm im Sonnenuntergang

Karl Schieber

zum Profil

Eisenbahnbrücke

Karl Schieber

zum Profil

Eisenbahnbrücke

Karl Schieber

zum Profil

Sonnenuntergang zur Erntezeit in Rhede, Vardingholt

Annika Krüger

zum Profil

Blitze fotografieren ist wie ein neu erfundenes Bild zu zeichnen.

Annika Krüger

zum Profil

Winterexperiment. Nach ein paar Sekunden zerplatzte die gefrorene Seifenblase.

Annika Krüger

zum Profil

Eine fleißige Biene.

Annika Krüger

zum Profil

Justin - Mein Leben ist für mich eine lange Reise, weil ich sehr viele verschiedene Phasen durchlebe.

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Lara - Ein endloser Weg kann eine lange Reise sein. Die Weite der Landschaft ist unendlich und wie eine lange Reise. Freundschaft kann lange andauern und ist dann wie eine lange Reise.

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Lara - Ein endloser Weg kann eine lange Reise sein. Die Weite der Landschaft ist unendlich und wie eine lange Reise. Freundschaft kann lange andauern und ist dann wie eine lange Reise.

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Pia-Sophie - Hey, I'm Pia and this is my picture! On this picture I'm in Italy (Chioggia) at the beach, there I feel free and can relax. When I see this picture, I feel a lot, because this was one of the best adventures in my young life.

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Nico - At this day I went with my family to an ice-hockey game from the cologne sharks. I had never been there before, so I was very excited what happened. This is nearly the same with my life, I will never know what exactly will happen on the next day.

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Tobias - Ihr Fragt euch wahrscheinlich „why that“. Ich habe dieses Bild genommen, weil dieses Bild Geschichte hat und eine lange Reise hinter sich hat. Das Colloseum ist schon sehr alt und hat sehr viel erlebt (Gladiatorenkämpfe, Pferderennen usw.).

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Tim - ...

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Lisa-Marie - Ich habe dieses Bild genommen, weil ich es liebe um die Welt zu reisen und im Meer zu schwimmen. Man sieht in anderen Ländern so viel Neues und kann Erfahrungen sammeln, die man so noch nie im Leben gemacht hat und das finde ich ist das Wich

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Robin - In every life you travel over mountains and through valleys. But sometimes you have to build a bridge to cross a river.

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Jonas - Mein Leben ist facettenreich, durch meine Familie, durch meine Geschwister. Sie sind ein Teil, der meine Facetten ausmacht und in jedem Charakter von ihnen sehe ich eine Facette von mir. Ich sehe einmal die ruhige und gelassene Seite die eher unau

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Juliane - This moment, when you look at an old picture and reminds at the good time with your friends and family. Why is the life a journey? The life is a journey, because when I look at the picture I think that the life is a long way to the happiness and

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Lea - Ich habe mich für meine Zeichnungen entschieden, weil ich mich durch Übung hoffentlich verbessert habe. Man sagt immer, dass Übung den Meister macht. 2008 konnte ich nicht zeichnen, geschweige denn ausmalen. 2015 konnte ich zwar zeichnen (einige

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Ben - Das Leben ist eine Reise, weil………………Fußball vereint die Welt! Durch den Besuch von Bundesligaspielen lerne ich viele deutsche Städte kennen. Ein Besuch von Europameisterschaft- und Weltmeisterschaftsspielen bringt mir fremde Länder,

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Emily - Als ich 4 Jahre alt war, wollten meine Familie und ich einen Hund. Wir gingen in das Tierheim, und mein Vater setzte mich in das Gehege. Sie waren alle ängstlich, da sie keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht haben, bis auf eine, unser Hund

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Fleur – The projekt is called „Life is a journey“. Life isn’t always a good journey. Life is difficult. There are so many diseases that make life complicated. An example for a diasease is cancer. That ist the horror! Furthermore, in your life you

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Benedikt - Die Pflanze ist ein gutes Bild für den Lebensweg, da sie mit der Knospe sie den Anfang symbolisiert. Mit der ausgefalteten Blüte zeigt sie den Weg zwischen Anfang und Ende. Und mit der vertrockneten Blüte zeigt das Bild das Ende.

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Daniela - This picture shows a wing of a plane. I took this picture in 2015 on a trip to Turkey. If I look on this picture,I immediately think about freedom. I often compare freedom with flying or with birds. Birds have wings,they can fly where ever they

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Finn - Dieses Foto wurde an einem schönen Tag mit meiner Familie in Amsterdam aufgenommen. Diesen Tag vergesse ich nie! Die Schlösser auf diesem Bild symbolisieren die schönsten Momente in meinem Leben bisher. Und von diesen Momenten gab es bisher s

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Luisa - Ich habe mich für dieses Bild entschieden, da das Bild eine jahrelange Freundschaft zeigt. Man kann lachen, weinen, spielen hat Spaß zusammen und kann sich alles erzählen. Dieses Bild zeigt eine acht jährige Freundschaft die durch Höhen und T

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Shiva - The journey of my life will never end. I will dream, love, shead tears and enjoy my life. Sometimes it just comes down to the one moment where by a word, a step or even a decision could change everything, but you can capture these moments wit

8d 1 Gesamtschule Bocholt

zum Profil

Manchmal verstehe mich nicht, einfach möchte etwas malen :)

Samara Rakhmanali kyzy

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

tiger&turtle//Duisburg-Wanheimerort

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

We butter the bread with butter/Wackel open Air

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Berlin - Charlottenburg

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Ostsee

Lydia Löffler

zum Profil

Flic Flac

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Green eyes.

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

lost place

Lydia Löffler

zum Profil

Der Familien- Bernhardiner "Jesus", ja das ist wirklich sein Name und nein, er kann nicht über Wasser gehen ;)

Susann Jihlawez

zum Profil

Jump into new.

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Köln.

Lydia Löffler

zum Profil

Sonnenuntergang am Faaker See in Kärnten (Österreich) Weitere Bilder auf www.facebook.com/FotografieTrippolt

Daniel Trippolt

zum Profil

Milchstraße über der Saualpe in Kärnten (Österreich) Panorama aus 17 Bilder Weitere Bilder auf www.facebook.com/FotografieTrippolt

Daniel Trippolt

zum Profil

Milchstraße über der Saualpe in Kärnten (Österreich) Weitere Bilder auf www.facebook.com/FotografieTrippolt

Daniel Trippolt

zum Profil

Das ist mein LieblingsBild welches ich in Berlin aufgenommen habe

Finlay Hüfing

zum Profil

Das habe ich am Aasee in Bocholt aufgenommen

Finlay Hüfing

zum Profil

Finlay Hüfing

zum Profil

Das habe ich in Berlin aufgenommen

Finlay Hüfing

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

My love.

Lydia Löffler

zum Profil

Lydia Löffler

zum Profil

Berlin

Lydia Löffler

zum Profil

Slowenien/Probier's mal mit Gemütlichkeit ♫

Lydia Löffler

zum Profil

Fenja Schäfer

zum Profil

Fenja Schäfer

zum Profil

Fenja Schäfer

zum Profil

Fenja Schäfer

zum Profil

Fenja Schäfer

zum Profil

Fenja Schäfer

zum Profil

Elwood Blues

zum Profil

Elwood Blues

zum Profil

Elwood Blues

zum Profil

Manchmal scheint das Leben trist und traurig. Nimm ein bisschen Farbe und Glitzer und Streu es drauf.

Stella Hüfing

zum Profil

Das Feuerwerk ist die perfekteste Form der Kunst, da sich das Bild im Moment seiner höchsten Vollendung dem Betrachter wieder entzieht.

Stella Hüfing

zum Profil

Wende dich stets der Sonne zu dann fallen die Schatten hinter dich.

Stella Hüfing

zum Profil

Die Traurigkeit ist die Nacht des Herzens.

Stella Hüfing

zum Profil

Erst betrachte dich selbst im Spiegel dann rede.

Stella Hüfing

zum Profil

Freunde sind jene Menschen die dir die Dinge ins Gesicht sagen und dich hinter deinem Rücken verteidigen.

Stella Hüfing

zum Profil

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Wiederstand zur Pflicht.

Stella Hüfing

zum Profil

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

Stella Hüfing

zum Profil

Nicht die Glücklichen sind dankbar, es sind die Dankbaren die glücklich sind.

Stella Hüfing

zum Profil

Das Leben ist zu kurz, um Sehnsüchte zu unterdrücken, Leidenschaft nicht auszuleben und Gefühle zu verstecken.

Stella Hüfing

zum Profil

Selig sind die geistig Armen, ...

Stella Hüfing

zum Profil

scroll up